Browse


Album 6178-6420 - Photos Dr. Vedder, Postkarten und Werner von Stauffenberg Buch (254)
6200_thumb.gifAbend im Stadtgarten, Windhuk in Deutsch-Süd-Westafrika
6428_thumb.gifAbendstimmung am Reiterdenkmal in Windhoek
6382_thumb.gifAbfahrt eines Truppentransporters vom Swakopmunder Bahnhof
6232_thumb.gifAfrika-Marmor-Kolonialgesellschaft bei Karibib
6251_thumb.gifAndalusia
6249_thumb.gifAndalusia
6250_thumb.gifAndalusia
6208_thumb.gifAnsicht vom Bahnhof mit Kaiser Wilhelmberg in Okahandja
6385_thumb.gifAnsicht von Karibib
6381_thumb.gifAnsicht von Swakopmund
6219_thumb.gifArridareigas, Ort im Auasgebirge, jetzt Heliographenstation, Deutsch-Süd-Westafrika
6291_thumb.gifaus Mitteilungen 32: 5-6 Mai/Juni 1991: Karl Wilhelm August Diener
6274_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: Abenab Vanadium mine treatment plant
6275_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: Abenab West Recreation Club
6276_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure
6277_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure
6279_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure: Here we first encountered the comical Euphorbia monteiroi
6278_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure: "Riesenhöhle" (Giant's cave), which derives its name from the rock painting of a larger the life-sized man
6281_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure, the "Aigub men" , paintings of human bodies which appear to have chameleon heads
6280_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 11-12 Nov/Dez 1992: A Brandberg adventure, the roof of Namibia - a rounded crest 2573,1 meter above sealevel
6309_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: Aerial view of Elisabethbucht circa 1926
6311_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: Some crew members of the cruiser "Karlsruhe" outside Elisabethbucht station, circa 1930
6310_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: The imposing recreation club, while still under construction
6308_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: The station, 1990 living quarters to right; the back of this building comprised the loading platform and goods shed. The rail embankment can be seen at left and to the right, leading to the ruins of the preparation plant, extreme right
6306_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: The store building, as it looks today. At the left side can be seen the postal agency. The ruin at extreme left is what remians of the large house
6307_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 1-2 Jan/Feb 1992: Elisabethbucht 1911 - 1948: What remains of the main hall of the recreation club. Above the entrance was the film projection room
6285_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 3-4 März/April 1992: Angola in der Stunde null: Auf der Strecke Benguela - Huambo zwischen Cubal und Ganda: ein von einem UNITA-Kommando in Brand geschossener ziviler Container-Lastzug
6284_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 3-4 März/April 1992: Angola in der Stunde null: Die ehemalige Deutsche Schule mit Heim in Benguela
6282_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 3-4 März/April 1992: Angola in der Stunde null: Die Strasse von Namibe nach Lubango führt in zahlreichen atemberaubenden Serpentinen durch die Serra da Leba
6283_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 3-4 März/April 1992: Angola in der Stunde null: Zuschauer beim Umzug des 'Karnevals des Sieges' am Gündonnerstag 1991 in Luanda
6288_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 5-6 May/June 1992: Halifax um 1912
6287_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 5-6 May/June 1992: Halifax um 1930
6289_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 5-6 May/June 1992: Untersuchung bei und Zählung der Brillenpinguine (Spheniscus demersus) auf der Insel Halifax
6290_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 5-6 May/June 1992: Untersuchung bei und Zählung der Brillenpinguine (Spheniscus demersus) auf der Insel Halifax
6286_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 5-6 May/June 1992: Untersuchung bei und Zählung der Brillenpinguine (Spheniscus demersus) auf der Insel Halifax
6260_thumb.gifAus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: auf Pferdeposten Aridareikas Geschütze der Artillerie
6245_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Frau A. Benseler (mitte)
6263_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Gruppe "Kohldampf" bei der Arbeit. Im Vordergrund liegt ein selbstgebackenes Brot, daneben die Bratpfanne, links davon ein Wassersack, dahinter der Kochherd. Im Hintergrund das Zelt aud Aridareikas
6261_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: "Pferdebrennen" auf Aridareikas. Jedes Pferd wird auf dem linken Hinterschenkel durch eine Kaiserkrone gezeichnet
6259_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Pferdeposten Aridareikas vom Norden aus gesehen
6266_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Stationshaus der Artillerie auf Pferdeposten Aridareikas
6264_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Stationshaus des Pferdepostens Aridareikas, vor demselben unser Tropmeptenchor, rechts oben der Stabsttrompeter
6262_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Trompeten-Kochgruppe bei der Zubereitung des Mittagsessens auf Aridareikas (Regenstein)
6265_thumb.gifaus Mitteilungen 33: 7-8 Jul/Aug 1992: Zwei Ochsenreiter (Gefr. Klemeth und Reiter Kiesewetter) besuchten von Windhoek aus ihre Pferde auf dem Pferdeposten auf Aridareikas (Regenstein)
6248_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 1-2 Jan/Feb 1993: Drachenhauchloch
6246_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 1-2 Jan/Feb 1993: Drachenhauchloch
6247_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 1-2 Jan/Feb 1993: Farm Harasib beim Drachenhauchloch
6242_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 1-2 Jan/Feb 1993: Gedenktafel für die Gebirgsbatterien der Kaiserlichen Schutztruppe für Deutsch-Südwestafrika auf dem Gelände der Artilllerieeschule der Bundeswehrt in Idar-Oberstein
6243_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 3-4 März/April 1993: Lüderitz Faktorei in Angra Pequena
6303_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Der Bogenfels auf Farm Büllsport in der Naukluft
6295_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Alte Grenztafel aus der Kolonialzeit
6302_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Begrüssungsschild am Flugplatz
6294_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Denkmal am Ortseingang zur Erinnerung an die Landung von Bartholomeu Dias in der Walfischbucht 1487
6297_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Der Wal, Namenssymbol der Stadt, hier an der Aussenmauer einer Fischfabrik
6298_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Die Grenze zwischen Namibia und der Exklave im Swakoprivier, markiert durch eine eingezeichnete Drahtrolle
6293_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Gedenkstein mit deutschem Text am Dias-Denkmal
6296_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Grenzbaken von 1885, der die Grenze zwischen Deutsch-Südwestafrika und dem Walfischbucht-Gebiet markiert
6301_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Im kapholländischen Stil erbaute Ferienhäuser an der Lagune
6292_thumb.gifAus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Lage der Enklave Walvis Bay an der Atlantikküste
6299_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Leuchtturm von Pelican Point
6300_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 5-6 Mai/Juni 1993: Südafrikas Enklave Walvis Bay: Salzgewinnungsanlage südlich von Walvis Bay
6304_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: C. Hoffmeister Memorial Observatory
6317_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6320_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6319_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6318_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6321_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6322_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6323_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6316_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Fossilfunde an der Küste Namibias von Helmut zur Strassen
6312_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Helmut Reunings 79. Geburtstag auf dem Brandberg; Auf dem Königstein
6313_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Helmut Reunings 79. Geburtstag auf dem Brandberg; beim "Giraffen-Wasser"
6314_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Helmut Reunings 79. Geburtstag auf dem Brandberg; Charakterkopf neben der Schlangenhöhle
6315_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Helmut Reunings 79. Geburtstag auf dem Brandberg: (v.l.n.r.) Helmut Reuning, Marianne Reuning, Hentie Pieterse, Joe Walter
6305_thumb.gifaus Mitteilungen 34: 7-8 Jul/Aug 1993: Prof. Einhard Behr
6269_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 11-12 Nov/Dez 1994: one of several pitted game stones at talc schizt outcrop
6268_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 11-12 Nov/Dez 1994: Stone age tools made from quartzite, on a barren patch beside a stream, in an area where quartzite occurs naturally
6273_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 9-10 Sep/Okt 1994: Protected trees along all roads: Acacia erubescens an der B1
6272_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 9-10 Sep/Okt 1994: Protected trees along all roads: Acacia refliens and der B1
6271_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 9-10 Sep/Okt 1994: Protected trees along all roads: Acacia tortilis/ Ringelhülse an der D2433
6270_thumb.gifaus Mitteilungen 35: 9-10 Sep/Okt 1994: Protected trees along all roads: Lonchocarpus nelsii/ Apfelblatt an der D2433
6244_thumb.gifaus Mitteilungen 36: 7-8 Jul/Aug 1995: Graf Castell und Frau Herta mit Jagdhund
6343_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Abmarsch von Osombo Windimbe, "Kasino"-Pontok mit Leutnant Stübel, Oblt. von Baehr und Leutnant Freiherr von Stauffenberg
6358_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Abmarsch von Osombo Windimbe, "Kasino"-Pontok mit Leutnant Stübel, Oblt. von Baehr und Leutnant Freiherr von Stauffenberg
6351_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Beobachtungsposten einer im November 1904 von Owinaua-Naua ausgesandten Patrouille
6342_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Deutsche Soldatengräber mit der Kalksteineinfassung des sargdeckelförmigen Grabhügels in Osombo Windimbe
6356_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Deutsche Soldatengräber mit der Kalksteineinfassung des sargdeckelförmigen Grabhügels in Osombo Windimbe
6346_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Die Eltern von Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, Freiherr Karl Schenk von Stauffenberg (1844-1887 und Freifrau Marie Schenk von Stauffenberg (1856-1925)
6331_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Die Eltern von Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, Freiherr Karl Schenk von Stauffenberg und Freifrau Marie Schenk von Stauffenberg
6336_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Die Geschwister von Stauffenberg, (hinten) Wilhelm und Hedwig
6367_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Gedenktafel im Alten Südlichen Friedhof bei München
6363_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Gedenktafel in der Familiengruft Schlosskirche Risstissen bei Ulm
6362_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Gedenktafel in der Familiengruft Schlosskirche Risstissen bei Ulm
6347_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Hedwig von Stauffenberg (1883-1944) Schwester von Werner von Stauffenberg
6364_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Inschrift auf der alten Kirche der Rheinischen Mission in Okahandja auf dessen Friedhof sich das Grab von Werner von Stauffenberg befindet
6349_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Königliches Wilhelmsgymnasium in München, Klasse 8A
6340_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Leutnant Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg (rechts ohne Hut) mit Kameraden auf dem Pferdetranzportschiff "Montevideo" bei der Überfahrt nach Deutsch-Südwestafrika 1904
6354_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Oblt. von Baehr und Oberarzt von Haselberg an der Wasserstelle Okarupoko
6341_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Osombo Windimbe, Ass. Arzt Goldammer und Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg beim Kochen
6352_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Osombo Windimbe, Ass. Arzt Goldammer und Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg beim Kochen
6348_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Pagen beim Schlittschuhlaufen, 7. von rechts Franz von Stauffenberg und 8. von rechts Werner von Stauffenberg
6361_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Platte des Grabsteines auf dem Grab von Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg in Okahandja
6368_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Seite aus dem Risstissener Gästebuch mit der lertzten Eintragung Werners
6355_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Umfeld der Wasserstelle bei Owinaua-Naua
6326_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Vier königliche Edelknaben in der Pagenuniform
6344_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Vier königliche Edelknaben in der Pagenuniform des bayerischen Hofes, ganz rechts Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, links daneben sein Vetter Franz von Stauffenberg
6369_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: von Lothar von Trotha nach der Schlacht am Waterberg geschicktes optisches Telegramm (per Heliograph)
6366_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Vor dem Aufbruch von Okosongoho, Werner von Stauffenberg beim Packen
6353_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Wasserstelle bei Owinaua-Naua, das sogenannte Ochsenvley, im November 1904
6324_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6338_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6329_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6350_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6328_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6325_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6327_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg
6345_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, 1878-1904
6332_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg als 14-jähriger Page in der Gala-Uniform
6337_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg als Kind
6335_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, ausnahmsweise in Zivil
6330_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg, Leutnant im deutschen Kolonialdienst im Alter von 26 Jahren in der Schutztruppenuniform
6333_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner's Bruder und Briefpartner Freiherr Wilhelm Schenk von Stauffenberg
6339_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner's Bruder und Briefpartner Freiherr Wilhelm Schenk von Stauffenberg
6334_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner's Schwester Hedwig von Stauffenberg
6365_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner von Stauffenberg, Lt. Fürst, Lt. Sondermann und von Weeck bei Okosongoho
6360_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner von Stauffenbergs Grab in Okahandja, vorne rechts
6359_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner von Stauffenbergs Grab in Okahandja, vorne rechts
6357_thumb.gifaus: Werner Freiherr Schenk von Stauffenberg - Deutsch-Südwestafrika 1904- von Gertrud Marchand-Volz: Werner von Stauffenberg (sitzend) und Oberarzt von Haselberg an der Wasserstelle Okarupoko
6210_thumb.gifBanhhofsgebäude in Okahandja während der Belagerung in Deutsch-Süd-Westafrika
6392_thumb.gifBaster-Abteilung der Schutztruppe
6372_thumb.gifBeerdigung eines Schutztrupplers im Feld
6411_thumb.gifBeerdigung Samuel Maharero in Okahandja, 26. August 1923
6184_thumb.gifBismarckstrasse in Lüderitzbucht
6186_thumb.gifBurg Sperlingslust in Windhuk
6185_thumb.gifBurg Sperlingslust in Windhuk
6179_thumb.gifDampfochse
6387_thumb.gifDas Haupquartier in Owikokorero
6389_thumb.gifDas Marinedenkmal in Swakopmund
6373_thumb.gifDas Omaruru-Rivier auf dem Farmgelände Etemba
6223_thumb.gifDer erste Motorpflug in Südwest in der Grootfonteiner Fläche, Deutsch-Süd-Westafrika
6188_thumb.gifDer Ochsenwagen in Deutsch-Süd-West-Afrika
6187_thumb.gifDer Postläufer in Deutsch-Süd-West-Afrika
6429_thumb.gifDer "Reiter von Südwest" im Abendlicht
6430_thumb.gifDer "Reiter von Südwest" und alte deutsche Feste
6231_thumb.gifDeutsche Realschule Windhuk (heute D.H.P.S.)
6424_thumb.gifDiamantenfelder in Lüderitzbucht
6423_thumb.gifDiamantenfelder in Lüderitzbucht
6404_thumb.gifDie Kirche in Okahandja, mit dem Soldatenfriedhof im Vordergrund
6378_thumb.gifDie Mole in Swakopmund
6371_thumb.gifDie ältesten Dattelpalmen in Deutsch-Südwestafrika im Missionsgarten Gross-Barmen
6241_thumb.gifDr. Heinrich Vedder
6237_thumb.gifDr. Heinrich Vedder an dem jährlichen Lagerfeuer
6195_thumb.gifDurchbruch der Eisenbahn Swakopmund-Windhuk bei 22km in Deutsch-Süd-Westafrika
6258_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Auf Farm Regenstein
6255_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Ehemalige Polizeistation Hatsamas
6254_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Ehemalige Polizeistation Hatsamas. Jetzt Privathaus und Töpferei
6252_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Frau Hillig in Brack
6257_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Gemälde auf der hinteren Veranda von Marianne Krafft, geb. Stauch
6256_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Michael Krafft erzählt aus dem Leben seines Grossvaters
6253_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Voransicht des 'Stauch-Hauses'
6267_thumb.gifEine Tagesexkursion nach Brack - Hatsamas - Dordabis - Aris - Regenstein: Wohnhaus auf Farm Regenstein
6215_thumb.gifEingeborene beim Dreschen auf Farm Rietfontein, Deutsch-Süd-Westafrika
6191_thumb.gifEingeborene Christen bei der Sonntag-Andacht in Deutsch-Süd-Westafrika
6216_thumb.gifEingeborenen-Werft, Deutsch-Süd-Westafrika
6383_thumb.gifEin Ochsenwagentransport verlässt Swakopmund
6230_thumb.gifEinweihung Christuskirche (16.10.1909)
6379_thumb.gifEisenbahntruppen und Pioniere beim Bau der Landungsbrücke in Swakopmund
6224_thumb.gifErstes Automobil Daimler Benz
6240_thumb.gifEsther Vedder (Tochter), Ute (Enkelin von Vedder), Elisabeth Schmid (Haustochter), Dr. Heinrich Vedder
6413_thumb.gifFahrbarer Feldbackofen der Schutztruppe
6405_thumb.gifFeldgottesdienst des Divisionspfarrers Schmidt in Epukiro
6416_thumb.gifFeldpost der Schutztruppe in Epukiro
6198_thumb.gifFelspartie aus dem Okaikas-Revier in Deutsch-Süd-Westafrika
6386_thumb.gifFeste in Okahandja
6205_thumb.gifFestgottesdienst am Kriegerdenkmal in Windhuk
6398_thumb.gifFunkenstation von Kleiber, Epukiro
6221_thumb.gifGarten in Gross-Barmen, Deutsch-Süd-Westafrika
6236_thumb.gifGedenkstätte Dr. Heinrich Vedder
6417_thumb.gifGenesunghsheim Ababis
6370_thumb.gifGeschenk von Frau Esser, hier trank ich 1932 mit Onkel Erich am 16. April ein Willkommensbier
6228_thumb.gifGouverneurswechsel: Bruno von Schuckmann/Theodor Seitz (30.8.1910)
6202_thumb.gifGrootfontein in Deutsch-Süd-Westafrika
6239_thumb.gifHaus Koberg am 3.7.1958 (Personenbeschriftung auf der Rückseite des Bildes)
6396_thumb.gifHeliographenposten in einem abgestorbenen Baum
6178_thumb.gifHereros im Hereroland
6199_thumb.gifHospital Antonius-Krankenhaus in Swakopmund
6412_thumb.gifInfanterielager im Sandfeld
6421_thumb.gifKaffee - Bäcker
6212_thumb.gifKaisergeburtstagsparade in Windhuk, Deutsch-Süd-Westafrika
6183_thumb.gifKamelreiter in Deutsch-Süd-West-Afrika
6194_thumb.gifKapitän Hendrik Witbooi mit seinem Stabe in Deutsch-Süd-Westafrika
6425_thumb.gifKapps Hotel in Lüderitzbucht
6401_thumb.gifKochgruppe im Feld
6229_thumb.gifKommandeurswechsel: Ludwig von Estorff/Joachim von Heydebreck (31.3.1910)
6203_thumb.gifKrieger-Denkmal, Swakopmund in Deutsch-Süd-Westafrika
6193_thumb.gifKriegsgefangene Hottentotten in Deutsch-Süd-Westafrika
6427_thumb.gifLandung eines schweren Kollo in Lüderitzbucht, Kapt. Hajo Brauer, 2. von links
6377_thumb.gifLandung mit Brandungsbooten
6204_thumb.gifLandungsbrücke, Swakopmund in Deutsch-Süd-Westafrika
6380_thumb.gifLandung von Pferden mit einem Floss
6391_thumb.gifLothar von Trotha
6395_thumb.gifLudwig von Estorff
6422_thumb.gifLüderitzbuchter Buchhandlung und Schlachterei
6426_thumb.gifLüderitzbucht Weihnachten 1908, mit Hajo Brauer und Merkens
6400_thumb.gif"Martin Luther" in der Wüste vor Swakopmund
6399_thumb.gifMaultierwagen der Schutztruppe
6238_thumb.gifMissionar Karl Frey mit Frau, Missionar Vedder mit Frau und Kind in Swakopmund
6201_thumb.gifMissionshaus und Kirche in Otjikango (Gross-Barmen) in Deutsch-Süd-Westafrika
6376_thumb.gifMorgentoilette im Feld - ohne Wasser
6402_thumb.gifOchsenwagen im Feld
6196_thumb.gifOkaikas, Pferdeposten der Schutztruppe in Deutsch-Süd-Westafrika
6214_thumb.gifOmaruru mit Erongogebirge, Deutsch-Süd-Westafrika
6235_thumb.gifOtavibahn an O.M.E.G. verpachtet (1910) Kaiserliche Deutsche Eisenbahnverwaltung (K.D.E.V.)
6222_thumb.gifOtjiwarongo, Deutsch-Süd-Westafrika
6180_thumb.gifOvamboneger
6206_thumb.gifPalmen im Stationsgarten in Deutsch-Süd-Westafrika
6218_thumb.gifPartie aus Swakopmund, Deutsch-Süd-Westafrika
6213_thumb.gifPartie aus Windhuk, Deutsch-Süd-Westafrika
6209_thumb.gifPartie von Okahandja
6409_thumb.gifProviantausgabe im Sandfeld
6431_thumb.gifRegierungsgebäude "Tintenpalast" in Windhoek
6190_thumb.gifReserve der Schutztruppe mit 215 Meter langem Heimatwimpel in Deutsch-Süd-West-Afrika
6234_thumb.gifRheinische Missionskirche in Karibib, eingeweiht 1909
6217_thumb.gifRiesenfeigenbaum im Ovamboland, Deutsch-Süd-Westafrika
6207_thumb.gifRuhestätte der an Krankheiten und Verwundungen Erlegenen in Windhuk, Deutsch-Süd-Westafrika
6408_thumb.gifSamuel Maharero
6375_thumb.gifSanta Cruz
6420_thumb.gifSchutztruppenoffiziere in ihrem Zelt mit behelfsmässigen Mobiliar
6407_thumb.gifSchutztruppen-Patroille mit gefangenen Hereros
6393_thumb.gifSchutztruppenpferde auf der Weide im Eisebrivier
6406_thumb.gifSchutztruppler am Lagerfeuer
6418_thumb.gifSchutztruppler beim Auffüllen ihrer Wasserflaschen nach einem guten Regenguss
6397_thumb.gifSchutztruppler beim Wegebau
6415_thumb.gifSchutztruppler mit ihren Broten vor einem selbstgebauten Feldofen
6197_thumb.gifSee bei Otjikoto mit Tränke in Deutsch-Süd-Westafrika
6182_thumb.gifStation Namutoni, Maschinengewehrzeug in Station
6192_thumb.gifStationsgebäude der Schutztruppe in Deutsch-Süd-Westafrika
6220_thumb.gifStolzenfels, Deutsch-Süd-Westafrika
6225_thumb.gifStraussenzucht: Ausfuhrverbot
6181_thumb.gifSwakopmund, Deutsch-Süd-West-Afrika
6410_thumb.gifTeil der Forststation Okahandja mit Baumbepflanzung
6189_thumb.gifTelefon im Felde in Deutsch-Süd-West-Afrika
6390_thumb.gifTheodor Leutwein
6384_thumb.gifTransport von Schutztrupplern im Packwagen mit Zelten
6419_thumb.gifTränken der Pferde im Schwarzen Nossob bei Kehoro
6227_thumb.gifTurnhalle in Windhoek, Grundsteinlegung am 6.3.1909
6403_thumb.gifVerendete Zugtiere der Schutztruppe an einer Wasserstelle im Sandfeld
6374_thumb.gifVerladen von Pferden auf einen für DSWA bestimmten Dampfer
6394_thumb.gifVerladen von Pferden und Geschirren auf dem Windhoeker Bahnhof
6388_thumb.gifVorposten des Marine-Expeditionskorps
6226_thumb.gifWaidmannsheil: Ab 15.2.1909 strengere Jagdgesetzte in DSWA
6233_thumb.gifWeisse und farbige Gäste bei der Einweihung der neuen Schule im Augustineum, am Samstag vor dem 1. Advent 1937
6211_thumb.gifWindhuk, mit Hotel Gross-Herzog, Katholische Missionskirche mit Krankenhaus und Töchterschule, Elisabeth-Haus in Deutsch-Süd-Westafrika
6414_thumb.gifZubereitung von Brotteig auf der Zeltplane